“Apfel – nein danke!” von Stefan Ey


Apfel chaos

// Trailer //

Ein Sofa, eine göttliche Bestellbox und eine weite Wiese. So stellt sich das Paradies dar im neuen Jugendstück “Apfel, nein danke!”, in dem Adam und Eva die Drogen entdecken. Mit der ürsprünglichen Schöpfungsgeschichte kaum verwandt, geht die Geschichte hin und her zwischen Langeweile im Paradies und immer größeren Kicks durch immer wildere Drogenexzesse. Mittendrin Christoph Bahr als Herr Schlange, der immer wieder vertreterhaft-verbindlich versucht, Adam und Eva vom Apfelbiss zu überzeugen, um dann ins wahre Leben zu fallen. Arbeitsscheu und faul wie sie aber sind, lassen sie sich auch durch mehrfaches gutes Zureden und tänzerische Einlagen seitens Gottes Angestelltem nicht überreden.

Termine:

05.12.2014 18.00 Uhr  – Dinslaken, Remise Tenterhof, Premiere